VMS 4.1 Effekte für Mikrofon schlagen durch

Hallo zusammen,

ich habe seit kurzem die VMS 4.1. und Traktor 2 Pro in Kombi mit einem MacBook Pro.
Bin soweit auch ganz zufrieden, die ersten Gigs liefen ohne Probleme.

Beim gestrigen Austesten ist mir folgendes aufgefallen.

Ich habe den MIC_Eingang 1 so eingestellt, dass ich im Laufwerk C (Live-Input) FX zusteuern kann. Das funktioniert soweit auch.

Aber bei einer bestimmten Lautstärke schlägt der Effekt auf Laufwerk A bzw. B durch obwohl die FX hier deaktiviert sind.

Kennt jemand von Euch dieses Phänomen?
Original Post
×
×
×
×